Schuhe des Erfolgs - Rituale

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schuhe des Erfolgs

 

Schuhe des Erfolges
(Ein schottischer Zauber für besondere Momente, wenn man Glück für finanzielle Angelegenheiten benötigt)

Material:
1 Paar alte Schuhe
1 Goldmünze
Klebeband

Hintergrundinfo:

In vielem Teilen der Welt haben Schuhe eine besondere Bedeutung. Der Vater einer angelsächsischen Braut gab die Schuhe seiner Tochter ihrem Angetrauten, der damit ihren Kopf berührte - so wurde der Übergang der Autorität vom Vater zum Ehemann symbolisiert.
Bereits in uralten Zeiten, etwa bei semitischen Völkern, sah man einen Zusammenhang zwischen Schuhen und der Seele. Wenn ein Boot ablegte, warf man ihm Schuhe nach, um ihm Glück zu bringen.

Der Zauber:

Die Schuhe, die Du für diesen Zauber verwendest, müssen auf jeden Fall alt sein.
Lade eine Goldmünze an einem Montagmorgen mit Sonnenlicht auf, indem Du es vor Dir hochhältst und sprichst:

„Rasch soll dieses Gold sich mehren, nimmermehr will ich‘ s entbehren!“

Lege nun die Münze in den linken Schuh und zieh beide Schuhe an. Gehe 3x im Kreis und ziehe die Schuhe wieder aus. Wiederhole das Ritual an den 3 folgenden Tagen. Am 3. Tag nehme die Münze heraus und befestige sie mit Klebeband in Schuhen, die Du regelmässig trägst. Wenn Du die Münze niemals ausgiebst, wird sie Dir Glück bringen.

(Quelle: Nicola de Pulford aus „Geheime Zaubersprüche – Positive Hexerein für alle Lebenslagen“; Verlag: Bassermann 1998; Seite 60)


Auf dem Weg zum Erfolg

Dieser eindrucksvolle Zauber bringt Sie an die Schwelle zum Erfolg. Sie können ihn auch dazu benutzen, um vor einer wichtigen Sitzung Ihre Macht zu festigen.
Zünden Sie vor einem Spiegel eine blaue Kerze an. Setzen Sie sich vor den Spiegel und blicken Sie sich selbst auf der Suche nach Ihrer Seele tief in die Augen.
Bitten Sie darum, dass zu Ihrem Schutz ein Kreis aus goldenem Licht und für Ihre Gesundheit ein Kreis aus blauem Licht um Sie herum gelegt wird. Wiederholen Sie einundzwanzigmal Ihren Vornamen (oder wenn Sie mehrere haben, alle Vornamen).
Sprechen Sie dann Ihren Wunsch aus und wiederholen Sie ihn einundzwanzigmal.
Blasen Sie die Kerze aus und freuen Sie sich auf Ihren Erfolg.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Besucherzaehler